Autonomes Zentrum Köln

Köln: Seit dem 16.04.10 ist die Wiersbergerstraße 44 in Köln besetzt. Das Gebäude gehört der Sparkasse, stand lange Zeit leer und wird nun als Autonomes Zentrum genutzt. In den nächsten Tagen werden viele politische Verananstaltungen im neuem AZ stattfinden. Zuspruch kam bereits aus der Nachbarschaft und der Stadratsfraktion der Linken. Wir solidarisieren uns ebenfalls mit den Besetzerinnen und Besetzern und hoffen das es zu keiner Räumung kommt. Köln braucht selbstverwaltete Freiräume.

Also auf in’s neue AZ

Infos gibts auf: http://unsersquat.blogsport.eu/

AZ Köln